• kostenlose Lieferung ab 50,- Einkaufswert
  • Express Versand Option
  • Paypal und Trusted Shops Käuferschutz
  • Whats App Support
  • Rabattcode: FEB24
  • kostenlose Lieferung ab 50,- Einkaufswert
  • Express Versand Option
  • Paypal und Trusted Shops Käuferschutz
  • Whats App Support
  • Rabattcode: FEB24
Motoren für Spiegelkugeln

Motoren für Spiegelkugeln

Die Wahl des richtigen Motors für eine Spiegelkugel hängt nicht nur von der gewünschten Rotationsgeschwindigkeit ab, sondern auch von weiteren Faktoren wie dem Gewicht und der Größe der Spiegelkugel.

Natürlich steht die Sicherheit im Vordergrund. Das steht auch bei uns an erster Stelle: Das „Patent zur Wellenfixierung“ von Spiegelkugelmotoren wurde im eigenen Haus entwickelt. Mittlerweile ist es zum Standard auf dem Markt geworden.

Hier finden Sie eine große Auswahl an für Ihre Spiegelkugel passenden Motoren – auch nach BGV C1 (ehemals VBG70) – und entsprechendem Montagematerial.

Spiegelkugelmotoren von Eurolite

In fast jeder Disco zu finden, kaum ein Club kommt ohne sie aus: die Discokugel. Der beliebte Lichteffekt sorgt dafür, dass kleine, sich langsam bewegende Lichtpunkte im Raum rotieren und eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Um diesen Effekt zu erzielen, benötigen Sie jedoch nicht nur ein Licht und eine Discokugel. Sie benötigen außerdem einen Spiegelkugelmotor, um diese Discokugel langsam drehen zu lassen. Wichtig ist, dass die Spiegelkugel und der Motor zueinander passen.

In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an passenden EUROLITE-Motoren zum Betreiben Ihrer Discokugel. Sie erfüllen alle Anforderungen der BGV C1 (ehemals VBG70) und folgen dem selbst entwickelten und mittlerweile branchenüblichen „Achsbaupatent“. Dies ist die Anordnung, die es ermöglicht, die Discokugel vertikal an der Basis einer rotierenden Welle aufzuhängen. Daran ist außerdem ein Sicherheitselement angebracht, das die Spiegelkugel im Ernstfall schützt. Denn auch bei der schönsten Lichtwirkung geht Sicherheit vor.

Welcher Motor ist für meine Spiegelkugel der richtige?

Bei der Auswahl eines geeigneten Motors für eine Spiegelkugel sollten Sie am besten den Durchmesser, das Gewicht und die Größe der Kugel sowie die erforderliche Rotationsgeschwindigkeit berücksichtigen. Je größer der Durchmesser der Discokugel ist, desto größer ist die Leistung des Motors, der die Kugel dreht.

Die Wahl des richtigen Motors wird auch durch die Position der Spiegelkugel bestimmt. Neben fest montierten Spiegelkugelmotoren gibt es auch Motoren mit beweglichen Standfüßen. Sie eignen sich ideal für den Einsatz auf Partys, Hochzeiten oder Veranstaltungsflächen. Dort sorgt der beliebte Lichteffekt für die richtige Atmosphäre.

Ein charakteristisches Merkmal ist neben dem Durchmesser der Discokugel der Einsatz eines rotierenden Motors, der je nach Standort und Einsatzzweck von Vorteil sein kann, um die Spiegelkugel dauerhaft an Ort und Stelle zu installieren. Für den professionellen Einsatz eignen sich besonders Deckenspiegelmotoren, die über ein elektrisches Anschlusskabel mit festem Schutzstecker verfügen. Aber auch im Partykeller zu Hause gibt es in unserem Shop Spieglkugelmotoren, die ganz einfach mit einem Elektrostecker oder sogar einem Akkumotor an die Steckdose angeschlossen werden können.

Neben verschiedenen Spiegelkugelmotoren finden Sie in unserem Sortiment auch Zubehör zur Befestigung von Motoren. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.